Es geht weiter

Nachdem fast alle Exemplare – bis auf ein paar persönlich zu überreichende – ausgeliefert sind, geht die Arbeit an der Website und dem zweiten Buch weiter. Dani war so nett und hat mir eine lange Liste an Optimierungsvorschlägen für die Seite geschickt. Da der Duden meine Fehler nicht so recht aufnehmen wollte, habe ich mich entschlossen die Seite entsprechend der bestehenden Regeln anzupassen :o)

Ich arbeite bereits am 2. Kapitel des nächsten Buches und ich muss gestehen: Es ist schwer wieder reinzukommen. Nach zwei Jahren reiner Korrektur den Gedanken wieder freien Raum zu geben, bedarf doch ein wenig der Übung. Aber es wird. Erst einmal folgt der rote Faden und anschließend kommt die Würze. Wie bei einer guten Suppe :o)

Vorheriger Beitrag
Es ist vollbracht!
Nächster Beitrag
Nur noch ein Mal schlafen

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü