fbpx
Nordblut

Rezension zu Nordblut von Mira Valentin

Zum Inhalt

Zur Abwechslung ist mir Nordblut mal nicht auf einer Messe, sondern bei einem Coverrelease auf Instagram aufgefallen. Der kantige Wolf und die düstere Optik haben mich direkt begeistert. Da ich zudem das raue und puristische Island liebe, war die Geschichte direkt mein Ding. Aber worum geht es? Gyda liegt in den Wehen, doch sie leidet große Schmerzen und ist dem Tode geweiht. Ihr Ehemann Sven Olafsson erlöst sie letztendlich von ihrem Leiden und tötet sie. Dafür wird er von den Göttern bestraft und soll neun Jahre lang verschiedenen Prüfungen ausgesetzt werden.

Meine Bewertung

Der Klappentext wird der Komplexität der Geschichte nicht gerecht, denn diese wird eigentlich aus mehreren Perspektiven erzählt. Wobei man sagen müsste, aus der Sicht mehrer Familien: Sven Olafsson, Erik Thorvaldsson und Bjarne Herjolfsson. Dabei ist die Erzählung um Erik dem Roten viel ausführlicher, als um den eigentlich Hauptcharakter Sven. Mich hat das nicht unbedingt gestört, denn Erik ist ein herrlich unzivilisierter Mensch, der mit seiner rauen, schroffen und ungehobelten Art für Spannung sorgt.

Nordblut ist durch und durch dunkel. Genau das sowie die sehr gut recherchierte Vergangenheit Islands, machen das Buch so besonders. Das alte Island, die unerbittliche Natur und die damalige Zeit sind toll ausgearbeitet. Hier passt einfach alles zusammen: Setting, Charaktere, Story. Dennoch habe ich einen Punkt, der mich insgesamt gestört hat. Man erfährt erst am Ende der Geschichte, worum es eigentlich geht und welche Bedeutung die drei Familien haben. Auch wenn die Geschichte dennoch spannend zu lesen ist, tut man dies zu lange ohne „Ziel“. Das ist schade, weil man so weniger mitfiebert.

Aber das ist Jammern auf hohem Niveau, denn Nordblut ist definitiv eine Leseempfehlung. Dem tun auch 4/5 * keinen Abbruch. Die Geschichte geht jetzt erst richtig los, deshalb bin ich durchaus auf die Fortsetzung gespannt. Wer Geschichte, gepaart mit Spannung und dunkler Atmosphäre mag, der ist bei Nordblut genau richtig.

Das Buch kaufen

Konnte ich dich auf dieses Buch neugierig machen? Wunderbar! Solltest Du Kaufinteresse besitzen, dann unterstütze mich und benutze den beistehenden Link. Vielen Dank.

Du magst Fantasy? Dann lohnt sich ein Blick für dich

Xerubian 1 Hardcover
Xerubian 2 Hardcover
Xerubian 3 HC
Buchwächter Band 1 Hardcover
Buchwächter Band 2 Hardcover

Weitere Rezensionen

Weitere Rezensionen zum Buch findet ihr hier:

Leider noch keine gefunden

Menü