Zur Entstehung von Steampunk

Mal wieder hat mich eine Competition dazu angetrieben etwas Neues zu probieren. Das Thema lautete ‘ Steampunk ‘. Ein Thema das unglaublich viel Freiraum gibt, aber gleichzeitig sehr viel Kreativität verlangt. Ich habe mich daher mit einem Motiv sehr schwer getan und mich letztendlich für ein 3D Model von mir entschieden, dass ich entsprechend mit Steampunk Elementen versehe. Die Herausforderung für mich war ein entsprechendes Rigging zu ealisieren, um verschiedene Posen ausprobieren zu können. Gleichzeitig aber eine Lichtstimmung und Atmophäre zu zaubern, die neugierig macht. Ich habe mich an HDR Licht versucht, was leider nicht so funktioniert hat, weil mal kaum Einstellungesmöglichkeiten hat. Die Kleidung war schlicht desaströs, so dass ich anschließend bei Einzelelementen geblieben bin. Nackte Hau kann auch nicht schaden ;)
Auch diese Competition hat mich wieder einen Schritt nach vorn gebracht und mich gezwungen mit neuen Dinge zu befassen. Das Endergebnis ist aus meiner Sicht OK. Es hapert an diversen Details zu denen mir Schlicht die Zeit fehlte sie zu verfeinern. Auch die Texturierung ist extrem aufwändig und hat nicht ganz so funktioniert, wie in den Anleitungsvideos beschrieben.

Arbeitszeit: etwa 4 Wochen

Das finale Bild

Steampunk
Menü